Am Freitag, den 15.11.2019 luden wir zur diesjährigen MItgliederversammlung mit den turnusmäßigen Neuwahlen des Vorstandes des CDU Gemeindeverbandes ein.

Vorweg genommen - viele Veränderungen gab es nicht. Aus dem Plenum der Mitglieder war die Zustimmung zur bisherigen Leitung und Leistung der Vereinsarbeit positiv.

Unter der Sitzungsleitung unseres Kreisvorsitzenden Michael Aufenanger wurden folgende Positionen im Vorstand besetzt:

Vorsitzender: Volker Reinhardt

stellv. Vorsitzende: Sonja Bindbeutel, Joachim Bröse und Armin Salscheider

Schriftführer: Martin Reinhardt

Schatzmeister. Sven Wille

Beisitzer/in: Paul Hesse (Neu im Vorstand), Ursula Gimmler, Hartmut Kabbeck, Brigitte Koch, Gian Luca Leß (Neu im Vorstand) und Brigitte Wettengel

Mitgliederbeauftragter: Dietmar Speckmann

Mitglied Kraft Amtes: Harald Starke (Fraktionsvorsitzender) und Harald Weilbach (Vorsitzender der Senioren-Union)

Somit sind Mitglieder aus allen Ortsteilen im Alter zwischen 22 und 74 Jahren im Vorstand vertreten.

Nach seiner einstimmigen Wiederwahl bedankte sicher der Vorsitzende Volker Reinhardt für das entgegengebrachte Vertrauen und blickte auch weiterhin optimistisch und tatkräftig in die Zukunft.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei den ausgeschiedenen Mitgliedern des vorherigen Vorstandes Tamara Tiedemann, Klaus-Dieter Rose sowie Hermann Krause für Ihre langjährige Unterstützung bedanken!

Daneben beschloss die Mitgliederversammlung die Delegiertenlisten zum Kreisverbandsausschuss sowie des Kreisparteitages, bei der die CDU Schauenburg als drittgrößter Verband im Landkreis Kassel mit 7 stimmberechtigten Delegierten vertreten ist.

« Einladung zum gemeinsamen Gänseessen Mitgliederversammlung der Senioren Union Kassel-Land »